Tagungen der Keynes-Gesellschaft

Bericht über die 13. wissenschaftliche Tagung der Keynes-Gesellschaft

Die diesjährige Jahrestagung fand am 20./21. Februar 2017 der Keynes-Gesellschaft mit dem Schwerpunktthema „Keynes ,Geld und Finanzen“ vom 20. bis 21. Februar 2017 an der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien statt.
Es nahmen über 65 Mitglieder und Gäste teil.

Unter dem Rahmenthema

„Keynes ,Geld und Finanzen“

wurden zahlreiche Vorträge gehalten (siehe im Einzelnen das Tagungsprogramm unter „Tagungsprogramm 2017“).

Die Beiträge werden in überarbeiteter Form im nächsten Tagungsband erscheinen, wie immer im Metropolis-Verlag.

 

Im Rahmen der Tagung wurde der Preis für Wirtschaftspublizistik der Keynes-Gesellschaft 2017 an

Wolfgang Münchau

(für seine Beiträge in der Financial Times, bei SPIEGEL online und Eurointelligence) verliehen.

 

Die nächste Tagung findet am 19./20. Februar 2018 unter dem Rahmenthema „Arbeit und Beschäftigung“ an der Europäischen Akademie der Arbeit in der Goethe-Universität Frankfurt am Main statt.

 

 

Print Friendly